Kaufen

Startseite/Kaufen
Kaufen2022-11-21T22:44:34+01:00

IPSView

Jede IPSView Lizenz beinhaltet 12 Monate Subskription. Sie erhalten, während Ihre Subskription gültig ist, immer die aktuellste Version. Auch Versionssprünge von z.B. 6.x auf 7.x sind enthalten. IPSView funktioniert nach der Installation auch mit einer abgelaufenen Subskription. Bei Erweiterung einer noch gültigen Subskription werden die 12 Monate hinzu addiert.

IPSView Professional bietet zusätzlich zur Standard Version noch einen WebClient, eine direkte Integration in das IP-Symcon WebFront und ein ViewConnect Modul mit eigener Authentifizierung und einer optimierten Datenübertragung. Details und Unterschiede können Sie der Funktionsmatrix entnehmen.

Das Bundle bietet eine IPSView Professional Lizenz und eine IPSWorkflow Lizenz, die Subskription gilt für beide Produkte.

Zum Funktionsvergleich

Standard

79,90 €

JETZT KAUFEN

Professional

119,90 €

JETZT KAUFEN

Workflows (Beta)

29,90

JETZT KAUFEN

Bundle

139,90 € 119,90 €

JETZT KAUFEN
Nutzungsrechte:
IPSView wird auf Ihren IP-Symcon-Lizenznamen registriert. Eine IPSView-Lizenz berechtigt Sie, IPSView beliebig oft in Ihrem Privathaushalt zu installieren.

WorkflowEditor:

Der WorkflowEditor befindet sich aktuell noch in der Entwicklungsphase, der Editor kann aber bereits in der IP-Symcon Konsole installiert und verwendet werden. Ältere Workflows aus dem IPSStudio müssen aktuell noch mit dem Studio bearbeitet werden, die Überführung in den neuen Editor der IP-Symcon Konsole ist aktuell in Arbeit.

Wichtiger Hinweis:

IPSView erfordert die Installation eines IP-Symcon-Serversystems mit IP-Symcon Basic, IP-Symcon Professional oder IP-Symcon Unlimited in der Version 6.3 oder höher (IPSView unterstützt alle Plattformen von IP-Symcon).

Zusätzlich muss die entsprechende Hardware der Gebäudeautomation installiert sein. Jegliche Bilder, Variablen und Geräte, die auf den Abbildungen in der Dokumentation zu sehen sind, zeigen ein Beispielprojekt (ein typisches Einfamilienhaus). Das Aussehen Ihrer IPSView-Oberflächen gestalten Sie individuell anhand der Konfiguration Ihres IP-Symcon-Serversystems mithilfe des IPSView Designers. Bitte beachten Sie dazu die Dokumentation zu IP-Symcon ,IPSViewDesigner und IPSWorkflowEditor.

IPSView Subskription

Bleiben Sie mit der IPSView Subskription immer auf dem aktuellsten Stand. Profitieren Sie von den neusten Funktionen, an denen kontinuierlich gearbeitet wird. Sie erhalten, während Ihre Subskription gültig ist, immer die aktuellste Version. Auch Versionssprünge von z.B. 6.x auf 7.x sind enthalten.

An Ihrer bisherigen Lizenz ändert sich nichts. Für einen Wechsel von Standard auf Professional benötigen Sie ein Upgrade. Bei Erweiterung einer noch gültigen Subskription werden die 12 Monate hinzu addiert. IPSView funktioniert nach der Installation auch mit einer abgelaufenen Subskription.

Rabatt-Aktion:

  • Beim Kauf von 2 * 12 Monaten werden zusätzlich 2 Monate gutgeschrieben. Also insgesamt 26 Monate
  • Beim Kauf von 3 * 12 Monaten werden zusätzlich 6 Monate gutgeschrieben. Also insgesamt 42 Monate

Hierzu den Artikel einfach mehrfach in den Warenkorb legen.

Subskription

19,90 €

JETZT KAUFEN

IPSView Upgrade

Wechseln Sie Ihr IPSView auf eine höhere Edition und profitieren Sie von den zusätzlichen Funktionen. Das Upgrade dauert nur wenige Minuten, und kann direkt mit Ihrer bisherigen Konfiguration weiterverwendet werden. Die neuen Funktionen werden einfach freigeschaltet.

Das Upgrade enthält keine weitere Subskription.

Standard auf Professional

59,90 €

JETZT KAUFEN

IPSView Add-ons

FAQ

Kann ich mit IPSView Floorpläne zeichnen?2018-04-23T19:17:40+01:00

Nein, IPSView ist kein Zeichenprogramm, für das Zeichnen von Floorplänen gibt es genügend andere Zeichenprogramme, die das viel besser können.
IPSView eignet sich aber hervorragend dazu vorhandene Floorpläne in eine Visualisierung einzubinden und darauf Temperaturen, Schalter und Statussymbole einzublenden.

Enthält IPSView eigene Icons?2022-09-17T09:17:29+01:00

Ja, IPSView enthält eine kleine Auswahl von Icons.

Alternativ gibt es auch noch diverse kommerzielle IconSets zum Kaufen,  das „Colibrico Design Studio“ (siehe auch IPSView Add-ons) beispielsweise enthält eine Vielzahl an Icons und Overlays um ein persönliches Set an Icons zu erstellen. Praktische Beispiele dazu finden Sie im Bereich Visualisierungen von Kunden.

Gibt es eine Test Version von IPSView?2022-09-17T09:15:18+01:00

Nein, aktuell gibt es noch keine Testversion von IPSView, ist allerdings für 2023 in Planung.

Muss ich IPSView neu kaufen wenn meine Subskription längere Zeit abgelaufen ist?2022-09-17T09:12:09+01:00

Nein, Sie können als Besitzer einer IPSView Lizenz (ab v2) jederzeit durch den Kauf einer Subskription auf die aktuellste Version upgraden.

Läuft IPSView auch noch wenn meine Subskription abgelaufen ist?2022-09-17T09:13:55+01:00

Ja natürlich, eine Subskription ermöglicht lediglich den Download der neuesten Designer Versionen aus dem IP-Symcon Modulstore. IPSView läuft auch nach dem Ablauf der Subskription ohne irgendwelche Einschränkungen.

Muss ich mir als Besitzer einer 2.x, 3.x, 4.x oder 5.x Lizenz IPSView neu kaufen?2022-09-17T09:11:19+01:00

Nein, der Kauf einer Subskription ist ausreichend.

IPSStudio, IPSView und IPSViewDesigner – was ist der Unterschied?2022-10-07T08:22:43+01:00

IPSView bzw. der IPSViewDesigner war Teil des IPSStudio. Mit IPSView 6.0 ist der IPSViewDesigner nun direkt in die IP-Symcon Konsole integriert und ermöglicht das Erstellen von Views. IPSView ist der Überbegriff für den IPSViewDesigner und die verschiedenen Clients.

Funktioniert IPSView bzw. IPSWorkflow auch mit IP-Symcon auf einem Raspberry?2022-09-17T09:09:27+01:00

Ja, die IPSView Produkte unterstützen alle Hardware Plattformen von IP-Symcon

Benötigt IPSView eine eigene Server Komponente?2018-04-27T16:27:11+01:00

Nein, IPSView benötigt keinen eigenen Server. Alle Daten für eine Visualisierung werden zentral am IP-Symcon Server gespeichert und werden von den IPSView Clients direkt von IP-Symcon geladen.