IPSStudio & IPSView

Die alternative Visualisierung für IP-Symcon

IPSView 2.2

Posted 1 Jahr ago by brownson

IPSView 2.2 ist nun offiziell verfügbar

Neue Funktionen in IPSView 2.2:

  • Support von IPSView Widgets – Grafische Komponenten zur Darstellung von spezifischen IP-Symcon Objekten wie Charts, Timer, Wochenplänen, ….
  • Chart-Widget, ermöglicht die Anzeige von Graphen und bietet eine Vielzahl an Einstellungsmöglichkeiten wie „Farben für Skalierung“, „Einheit“, „Umrechnungsfaktor“…
  • Widget Steuerelemente, diese können mit dem Chart verknüpft werden und dessen Konfiguration steuern. Es stehen Konfigurationsmöglichkeiten zur Verfügung wie „Charttype“, „Zeitspanne“, „Zeitversatz“, „Sichtbarkeit Graph“, „Kontinuierliche Anzeige“, „Dynamische Skalierung“, „Optimierung für mobile Darstellung“, „Anzeige von Min/Max“, „Anzeige Legende“, „Hohe Auflösung“.
  • Timer-Widget, ermöglicht die Anzeige und Editierung von IP-Symcon Timern.
  • Wochenplan-Widget, ermöglicht die Anzeige und Editierung von IP-Symcon Wochenplänen.
  • Colorpicker-Widget, RGB Farbauswahl durch Colorpicker
  • Support von färbigen Icons, Icons können nun in jeder beliebigen Farbe exportiert werden.
  • Support von IP-Symcon ObjektInfos, Möglichkeit zur Anzeige von „Letze Aktualisierung“, „Letztes Update“, „Letzte Skriptausführung“, „Nächste Eventausführung“, „Letzte Eventausführung“, „Timer Aktivstatus“
  • Support von allgemeinen Clientinfos, wie „Aktuelle Systemzeit“, „Version App“, „Version View“
  • Support von spezifischen Clientinfos (werden nicht von allen Clients supported), wie „Netzwerkstatus“, „Netzwerkname“, „Batteriezustand“, „Batterie Ladelevel“, „Gesendete Daten Total in MB“, „Empfangene Daten Total in MB“, „Gesendete Daten Mobil in MB“, „Empfangene Daten Mobil in MB“
  • Support von spezifischen Clientcommandos (werden nicht von allen Clients supported), wie „Sichtbarkeit Statusbar“, „Andere App starten“, „Programm beenden“, „Programm minimieren“, „In Systemtray minimieren“, „Anderes Programm starten“, „Bildschirm nicht dunkelschalten“, …
  • Support von Remote Visible (Umkehrung von RemoteHidden)
  • Neue Struktur für Steuerelemente, die Vielzahl neuer Steuerelemente hat eine Gruppierung der Steuerelemente notwendig gemacht, diese sind nun nach Anwendungstype gruppiert (Buttons, Images, Linien, Medien, …).
  • Überarbeitung der Seitenverwaltung, Seiten können nun beliebig gruppiert werden.
  • Umbenennen von Seiten inklusive aller Referenzen
  • Vorlagen: Support einer History bei Kameras
  • Vorlagen: Support von Einstellungen bei Kameras
  • Vorlagen: Support von Einstellungen bei Beschattung
  • Vorlagen: Support Energieseite mit Charts und Details
  • Vorlagen: Support Colorpicker Popup
  • Vorlagen: Support von Farben für die Icons
  • Vorlagen: Anzeige der letzte Aktivierung bei Rauchmeldern, Türkontakten und Bewegungsmeldern

Neue Struktur für Steuerelemente:

Steuerelemente im Objektbaum sind nun nach ihrer Funktion gruppiert. Zusätzlich gibt es neue Steuerelemente für Widgets und Clientfeatures.

IPSView22_Treeview_Static

Neue Seitenverwaltung:

Die Seitenverwaltung bietet nun eine Gruppierung von Seiten an, es können nun zugehörige Seiten als Childs gruppiert werden.

IPSView22_PageView_Grouping

Widgets:

Widgets bieten die Möglichkeit zur Visualisierung von Charts, Colorpickern, Timern und Wochenplänen.

IPSView22_Widget_Chart2 IPSView22_Widget_Weekplan1IPSView22_Widget_Timer

 

 

This entry was posted in News and tagged , . Bookmark the permalink.