IPSView

Die alternative Visualisierung für IP-Symcon

Anbindung einer Kamera – Teil 2

Posted 2 Jahren ago by brownson

Teil 2 dieses Themas beschäftigt sich mit der Integration einer Kamera in IPSView (Teil 1 ist hier zu finden).

Zur Einbindung der Kamera in die IPSView Vorlagen, wählt man das MediaImage der Kamera im Objektbaum aus. Die Kategorisierung des Media Objektes wird im Property Editor angezeigt und man kann die entsprechenden Werte setzen.

Cam_Meta_Image

Analog geht man auch bei der Kategorisierung des Kamera MediaStreams vor.

Das Refresh Skript wird in der Kategorisierung der Medientype „Bild aktualisieren“ zugewiesen.

Cam_Meta_ImageRefresh

Wichtig ist auch hier, dass allen Medien, Skripten und Variablen der gleiche Gerätenamen zugeordnet wird.

Cam_Treeview_Cam

Nach dem generieren der View, kann man sich das Ergebnis am Client ansehen:

Cam_iPhone_Overview  Cam_iPhone_Garten

 

Es wird eine Menü Seite erzeugt, die eine Übersicht und die einzelnen Kameraansichten anbietet.

Die Ansicht mit der Kameraübersicht enthält ein Image jeder Kamera im Mini Format (in diesem Fall gibt es aber erst eine Kamera).

Die eigentliche Kameraansicht bietet die Auswahl zwischen Live-Stream und Kamerabild.

Weitere Möglichkeiten der Kategorisierung sind:

  • Schalter für die Stromversorgung der Kamera
  • Schalter für die WLAN Versorgung der Kamera
  • Schalter für ein Licht
  • Skript für eine vordefinierte Kameraposition bei PTZ Kameras
  • Skript für das Schwenken bzw. die Home Position bei PTZ Kameras

Cam_iPhone_Wohnzimmer

This entry was posted in HowTo and tagged , , , , . Bookmark the permalink.