KNX-W4: Connect einrichten

//KNX-W4: Connect einrichten

KNX-W4: Connect einrichten

Um auch von extern auf meine IP-Symcon Installation zugreifen zu können, verwende ich das Symcon „Connect Control“ Modul.

Connect aktivieren

Das Modul ist bei den IP-Symcon Kern-Instanzen zu finden, um eine Verbindung über das Connect Modul zu ermöglichen muss zunächst einmal das Modul aktiviert werden. Gegebenenfalls ist auch eine Reaktivierung des Server notwendig.

Die eigentliche Verbindung wird dann über eine „ipmagic“ Adresse hergestellt, diese kann man sich zum Beispiel direkt im Modul per Mail zusenden lassen.

Client Einstellungen

Im Client wird diese Adresse als Hostname (ohne https://) hinterlegt, als Port wird 443 angegeben und die SSL Option muss aktiviert werden. Benutzername und Passwort wird entsprechend der Konfiguration des Fernzugriffes gesetzt und Viewname ist bei mir „iPad“.

Weitere Details zu den Themen Fernzugriff und ConnectControl sind auch in der IP-Symcon Dokumentation zu finden:

Connect-Control

Fernzugriff

2018-10-26T09:21:24+00:00Oktober 27th, 2018|HowTo|