KNX-W4: Uhrzeit synchronisieren

//KNX-W4: Uhrzeit synchronisieren

KNX-W4: Uhrzeit synchronisieren

Dieser Beitrag widmet sich der Synchronisierung der aktuellen Uhrzeit zu einem KNX Gerät.

Benötigt wird die Uhrzeit von einem MDT Glastaster, der diese im Display anzeigt. Prinzipiell merkt sich der Taster die Uhrzeit und verliert diese nur bei einem Stromausfall bzw. einem KNX Busreset, ich sende die Zeit deshalb im 10 Minuten Intervall zum Device.

Ich realisiere diese Aufgabenstellung mit einem kleinem Workflow, der ein kleines Stück Code für den Aufruf der KNX Funktion enthält.

Workflow erstellen

Das Erstellen eines Workflows ist direkt im Startmenü des Studios möglich. Ich habe meinen Workflow „KNXTime“ benannt und im Verzeichnis „Program/Sync KNX Uhrzeit“ platziert.

Als erstes habe ich ein Modul „SystemInfo“ im Workflow platziert, hier sind keine besonderen Einstellungen nötig.

Als nächstes kommt ein Modul „Datum zu String“, bei diesem muss das gewünschte Datumsformat auf „His“ gesetzt werden.

Dadurch wird die übergebene Uhrzeit in einen 6 stelligen String umgewandelt, der dann zum KNX Gerät gesendet werden kann.

Das Senden der Uhrzeit zum KNX Gerät habe ich über das Modul „Benutzer spezifischer PHP Code“ gelöst.

Mit der nächsten IPSStudio Version hoffe ich hier noch eine einfachere Lösung anbieten zu können.

EIB_Time(38208, $value1);

Die ID 38208 ist in meinem Fall die KNX Instanz der Uhrzeit Gruppenadresse.

Als letztes folgt noch ein Timer Modul „Zyklisch Minute“ für den regelmäßigen Aufruf des Workflows.

Konsole

Hier nochmals eine Übersicht aller beteiligten Objekte in der Konsole. Im oberen Bereich befindet sich der Workflow (Skript + Timer Ereignis + Media) und im unteren Bereich befindet sich das KNX Gerät.

2018-10-21T21:50:44+00:00Oktober 21st, 2018|HowTo|